Flüssigfolie – Verbundabdichtung für Dusche und Bad

39,90 109,90 

Enthält 20% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Verbundabdichtung zur Herstellung wasserdichter Oberflächen unter mineralischen Beschichtungen, Fliesen und Naturstein.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Flüssigfolie – Verbundabdichtung für Dusche und Bad

Einkomponentige Oberflächenabdichtung auf Dispersionsbasis zur wasserundurchdringlichen Beschichtung in Duschen und Bädern. Geeignet für Bereiche der Feuchtigkeitsbeanspruchung bis W4. Somit für den Privathaushalt sehr gut geeignet. Entspricht der Klasse DM gemäß EN 14891.

Vorteile der Flüssigfolie:

  • Sehr gute Alkalibeständigkeit
  • Temperaturbeständig
  • Ohne lösemittel
  • Leicht zu verarbeiten
  • Gebrauchsfertig

Geeignete Untergründe:

  • Verschiedenste Feuchtraumplatten aus Gips, Zement, PU-Schaum oder ähnlichem
  • Gipskartonplatten
  • Putz
  • Poren-Beton
  • Mauerwerk
  • Beton
  • Stein
  • Estrich
  • Holz

Verarbeitungsanleitung:

  • Auf den trockenen und tragfähigen Untergrund vollflächig und dünn auftragen
  • In die Übergänge von Boden zu Wand wird das Dichtband eingearbeitet
  • In den Innen- und Aussenecken gibt es die speziellen Ecken zum einarbeiten
  • Die Dichtbänder, die Dichtecken und die restlichen Flächen werden nach der Trocknung von ca. 4 Std. ein zweites mal beschichtet um eine dauerhafte Dichtheit zu gewährleisten
  • Die fertige Abdichtung wird vor der Beschichtung mit Tadelakt, mit der Haftgrundierung mit Marmormehl grundiert

Verbrauchsmengen:

Ca. 2 kg/m2 für die empfohlenen zwei Schichten; das heißt mit 5kg schafft man ca. 2,5 qm und 10 kg reichen für 5 qm.

Empfohlenes Werkzeug:

Nach Gebrauch sofort mit Wasser reinigen.

 

Empfohlenes Zubehör:

  • Beidseitig vlieskaschiertes, gummiertes, hoch elastisches Dehnfugenband, zum sicheren Eindichten von Eck-, Anschluss- und Bewegungsfugen sowie von Rohrdurchdringungen. Hier können Sie das Fugendichtband kaufen

Weitere Details:

  • Farbe: grau
  • Verarbeitungstemperatur: +5° C bis +35° C
  • Wartezeit vor der weiteren Verlegung: 12 – 24 Stunden
  • Lösemittel-, Säure- und Alkalibeständigkeit: gut
  • Lagerung: 24 Monate
Gewicht n. a.
Inhalt

5 kg, 15 kg