Haftgrundierung mit Pflanzenkasein

24,60 40,10 

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorie:
  • Haftgrundierung mit Kasein als Bindemittel.
  • Mit  Pflanzenkasein, Weißkalkhydrat, Tonerde, Dolomitmehl, Dolomitsand. Körnung 0,5mm.
  • Für glatte, schwach saugende Untergründe, um mineralische Putze aufzutragen.
  • Verwendbar auf Gipskartonplatten, Dispersionsfarben und synthetischen Putzen.
  • Verbrauch: Ca. 100 g/m²

Auf welchen Untergründen kann ich die Kasein-Haftgrundierung verwenden?

  • Gipskartonplatten
  • Dispersionsfarben
  • Synthetischen Putzen
  • Für glatte und schwach saugende Untergründe

Wichtig: Der Untergrund muss trocken, tragfähig, fett-, staub- und ölfrei sein!

Verarbeitung:

Pulver in klares Wasser mit einem Quirl einrühren (je 500 g Pulver 400 – 450 ml Wasser). Nach 30 Minuten Ruhezeit nochmals durchrühren. Mit einer Bürste, oder alternativ eine Walze, auftragen.

Wichtig: Die Haftgrundierung enthält kein Konservierungsmittel. Deswegen nur soviel anrühren wie am selben Tag verbraucht wird!

Ergiebigkeit:

Ca. 100 g Pulver / m²

Trocknungszeit:

Ca. 8 Std. bei + 20 °C, bei Bedarf kann auch nass in nass gearbeitet werden.

Lagerung:

Die Haftgrundierung mit Pflanzenkasein ist in ungeöffneter Packung 1 Jahr lagerfähig.

Sicherheitshinweis:

Diese ökologische Putzgrundierung enthält Calciumhydroxid [Ca(OH)²]. Sie darf nicht auf die Haut oder auf die Augen gelangen. Von Kindern fernhalten!

Gewichtn. a.
Größen. a.
Menge

1kg, 2kg