Punisches Wachs – transparent, flüssig

Ab 8,60 

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Punisches Wachs - transparent, flüssig

Anwendungsempfehlung:

  • Punisches Wachs wird benutzt um geglättete Putzoberfläche wie Tadelakt oder andere Kalkpresstechniken, nach der Verseifung mit Marseiller Seife, vor Säuren zu schützen und auf Glanz zu polieren. Die Flächen werden wasserabweisend und bleiben trotzdem diffusionsoffen
  • Zu verwenden für die Herstellung von wasserfesten, glänzenden Oberflächen im Nassbereich
  • Im Trockenbereich dient es als Bindemittel für Lasuren; es können bis zu 2 % Farbpigmente dazugegeben werden

Verarbeitungsanleitung:

Das punische Wachs kann mit einem Schwamm aufgetragen werden. Darauf achten, dass  es nur sehr dünn und ohne Rückstände aufgebracht wird. Nach einer Trockenzeit von bis zu 45 Minuten, wird mit einem Mikrofasertuch oder einer Poliermaschine poliert. Dieser Wachsauftrag kann mehrmals im Jahr durchgeführt werden.

Gewichtn.a.
Größen.a.
Inhalt

250 ml, 1000 ml, 3000 ml

TADELAKT WORKSHOP

Haben Sie Interesse Tadelakt selbst zu verarbeiten und sich die nötigen Grundlagen von einem Profi zeigen zu lassen? Im Workshop von Proschinger Alfred haben Sie die Möglichkeit dazu. 

Tadelakt Workshop Proschinger